Pressemitteilungen

Sekundäres Bedienerschutzsystem jetzt für Skyjack-Scheren

POSTED October 15, 2018


Die Skyjack-Sparte der Linamar-Gesellschaft (TSX:LNR) führt das sekundäre Bedienerschutzsystem Lift Enable (SGLE) als Option für Vertikalmastbühnen, Elektroscheren und Geländescherenbühnen ein. Das System reduziert die Quetschgefahr im Fall einer unbeabsichtigten Inbetriebnahme.

"Skyjack bekennt sich bei der Entwicklung seiner Geräte zur Arbeitsplatzsicherheit. Daher sind unsere Maschinen standardmäßig für eine Vielzahl an Sicherheitsmaßnahmen ausgelegt", erläutert David Hall, Produkt- und Geschäftsentwicklungsmanager bei Skyjack UK. "Als einer der ersten Hersteller hat Skyjack den sekundären Bedienerschutz für Teleskopbühnen eingeführt. Dabei waren wir von Anfang an davon ausgegangen, dass es keine Einheitslösung für solche Vorkehrungen gibt."

Nun ist auch die Sicherheit von Scherenbühnen in den Fokus der Risikoanalyse gerückt, mit dem Ergebnis, dass das neue System einen sinnvollen Beitrag zu mehr Arbeitsplatzsicherheit leistet.

"Bei der Einführung von SGLE haben wir besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass ein Zusatznutzen geschaffen wird. Die einfache und zuverlässige Handhabung der Arbeitsbühne bleibt bestehen und wird ergänzt", sagt Hall.

Zum Heben der Arbeitsbühne mit Skyjacks SGLE müssen sowohl der Joystick als auch der manipulationssichere, sekundäre Totmanntaster betätigt werden. Das Loslassen eines der beiden stoppt umgehend automatisch die Funktionen des Geräts. Die Ergonomie des Systems erfordert eine aufrechte, geländerferne Körperhaltung des Bedieners und verringert so die Quetschgefahr. Die sekundäre Totmanntaste bedient nur die Hubfunktion; Absenken und Fahren werden ausschließlich über den Joystick gesteuert.

SGLE ist für alle Skyjack Scheren- und Vertikalmastbühnen werksseitig lieferbar oder nachrüstbar. Klicken Sie hier für alle Details

SGLE

Search Bulletins

Service-mitteilungen
Please enter your Skyjack serial number to check for Service Bulletins for your machine:
Please enter the bulletin

ERGEBNISSE

Service bulletins for serial number
12345678