Pressemitteilungen

WE RISE: Gemeinnützigkeit auf hohem Level

POSTED March 11, 2021


11. März 2021; Guelph, Ontario – Die Kampagne WE RISE wurde im Juni 2020 von der Skyjack-Sparte der Linamar-Gesellschaft (TSX:LNR) initiiert, um positive Beiträge aus der Branche während der Pandemie sichtbar zu machen. Als Branchenführer rief Skyjack Vermietunternehmen dazu auf, ihre Geschichten einzureichen und lobte einen Wettbewerb mit dem ersten Preis einer brandneuen SJ3219 Elektroscherenbühne aus. Die Gewinner wurden anlässlich Skyjacks Online-Messe SKYWORLD Live bekanntgegeben.

"Mit der Kampagne wollten wir zeigen, wie Vermietunternehmen die Gemeinden an ihren Standorten in der Pandemie unterstützen", erklärt Skyjack-Präsident Ken McDougall. "Wir haben gezielt Ausschau gehalten nach Berichten über Unterstützung für Frontarbeiter, für durch Arbeitsplatzverlust existenziell bedrohte Familien, und für Ansätze, die gezielt den Gemeinsinn fördern in einem der schwierigsten Jahre seit langem."

Nach der internen Auswertung fiel die Wahl auf zwei Hauptgewinner: das kanadische Unternehmen Location d’Equipment MAXIMUM aus Alma in Quebec für den amerikanischen Kontinent und das britische Unternehmen Star Platforms mit Sitz in Luton, Bedfordshire für die übrigen Regionen. Den Gewinnern wurde eine Woche Zeit für die Entscheidung gegeben, ob sie die SJ3219 haben möchten, oder ob stattdessen eine Spende in Höhe des entsprechenden Barwerts an eine gemeinnützige Einrichtung Ihrer Wahl gehen soll.

"Allein die Freude von Herrn Racine und seiner Frau zu sehen, war es Wert, ihm die Scherenbühne zur Verfügung zu stellen, damit er trotz Corona-Beschränkungen seine an Demenz erkrankte Frau im Pflegeheim besuchen konnte", sagt der Filialleiter von Location d’Equipment MAXIMUM, Danny Tremblay. "Diese Liebesgeschichte hat uns alle tief berührt."

Die beiden Geschäftsführer von Star Platforms, Richard Miller und Steve Simmons, möchten die Elektroscherenbühne annehmen – um dann die Mieteinnahmen der Maschine für weitere gemeinnützige Zwecke vor Ort zu spenden.

"Wir sind völlig begeistert, dass wir den ersten Platz belegen konnten. Skyjack ist ein enger Partner für uns, seit vielen Jahren ein Hauptlieferant und wichtiger Faktor für den Erfolg von Star Platforms", berichtet Richard Miller. "Auch im Namen aller anderen im Unternehmen kann ich sagen, dass wir hocherfreut über diese Auszeichnung sind."

Simmons ergänzt, dass die erste Einrichtung, die von dem Hauptgewinn profitieren soll, bereits feststeht: Das Team hat beschlossen, die Mieteinnahmen der ersten zwei Monate an The Hospice of St. Francis in Hertfordshire und Buckinghamshire zu spenden. Das gemeinnützige Hospiz hilft Menschen und Familien vor Ort mit therapeutischen Angeboten und unterstützt sie, sich schmerzfrei und aufgehoben zu fühlen.

"Rund um den Globus haben Menschen aus der Branche über ihr Engagement berichtet und ihre Geschichten geteilt", führt McDougall weiter aus. "Dafür bedanken wir uns jetzt mit einem zusätzlichen Beitrag von Skyjack: Jedes Unternehmen, das sich an WE RISE beteiligt hat, kann einen gemeinnützigen Zweck bestimmen, für den wir im Namen des Unternehmens eine Spende in Höhe von 1.000 $ zahlen."

Die eingereichten WE RISE-Beiträge sind in voller Länge unter www.skyjack.com/we-rise nachzulesen.

we-rise-winner-v2

Search Bulletins

Service-mitteilungen
Please enter your Skyjack serial number to check for Service Bulletins for your machine:
Please enter the bulletin

ERGEBNISSE

Service bulletins for serial number
12345678