Pressemitteilungen

Linamar Corporation und Skyjack starten Gemeinde-Impfzentrum

POSTED March 10, 2021


10. März 2021; Guelph, Ontario – Die Linamar-Gesellschaft richtet zusammen mit ihrer Skyjack-Sparte eins von drei Impfzentren in Guelph ein, um den schnellen und effizienten Fortschritt bei den Impfungen vor Ort zu sichern. Der langjährige Skyjack-Partner United Rentals hat sich der Initiative angeschlossen und sorgt dafür, dass Ausstattung und Material zur Verfügung stehen.

"Als unsere Muttergesellschaft Linamar auf uns zukam, war uns sofort klar, dass wir den perfekten Ort für ein Impfzentrum haben", berichtet Skyjack-Präsident Ken McDougall. "Normalerweise kommen jedes Jahr Hunderte von Kunden in unser Besucherzentrum. Durch die Reise- und Kontaktbeschränkungen sind diese Räumlichkeiten in den vergangenen Monaten kaum genutzt worden."

Gemeinsam haben die Mutter- und Tochtergesellschaft das Gebäude im Stadtwesten von Guelph in ein Impfzentrum für die Gemeinde umgebaut. Das andere nichtstaatliche Guelpher Impfzentrum wird von der Universität im Osten der Stadt bereitgestellt. Insgesamt gibt es in der Wellington-Dufferin-Guelph-Region fünf Impfzentren.

"Skyjack hat United Rentals wegen der benötigten Ausrüstung ansgesprochen", führt Geschäftstellenleiter von United Rentals Scott Teron aus. "Und wir waren sofort bereit, den Projekterfolg für unsere Gemeinde zu unterstützen und die notwendigen Materialien und Lösungen für den Umbau sicherzustellen."

Nach nur wenigen Wochen umfassender logistischer Planungen öffnet das Impfzentrum der Skyjack-Sparte von Linamar am Donnerstag, den 11. März 2021.

"Ich bin so stolz auf unser Impfklinik-Team, das mit viel Engagement von innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens dieses Zentrum in ganz kurzer Zeit aufgebaut hat", meint Linamar CEO Linda Hasenfratz.  "Ohne die enge Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt für Wellington-Dufferin-Guelph und unserem gemeinsam aufgestelltem Team wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.  Wir haben eine fantastische Partnerschaft aufgebaut, die auch für andere Gemeinden beispielgebend sein kann.  Unsere gesamte Bevölkerung zu impfen, ist der Schlüssel um in unser normales Leben zurückkehren zu können. Wir sind stolz auf die Rolle, die wir dabei haben."

"Ich danke der Geschäftsführung und Belegschaft der Linamar Corporation für ihren Enthusiasmus und ihre zuverlässiger Partnerschaft bei der Unterstützung unseres lokalen COVID-19-Impfprogramms", erklärt Dr. Dr. Nicola Mercer, Betriebsärztin und Leiterin des Gesundheitsamts für Wellington-Dufferin-Guelph. "Ihr partnerschaftlich geführter Impfstandort steht für die Wahrnehmung echter Unternehmensverantwortung zum Wohle der Gemeinschaft in einem für die Region so elementar wichtigem Projekt."

Um einen reibungslosen Impfablauf zu gewährleisten, ist eine Voranmeldung erforderlich. Das Gesundheitsamt hat ein Online-Portal eingerichtet, über das alle Terminvergaben organisiert werden. Das Gesundheitsamt meldet sich, wenn Termine frei sind.

"Um 75 % der Bevölkerung in Wellington-Dufferein-Guelph bis August zu impfen, müssen alle mit anpacken", erläutert Mercer. "Hierbei ist Linamars Beteiligung ein wesentlicher Bestandteil und unterstreicht die Wichtigkeit partnerschaftlicher Zusammenarbeit zwischen öffentlichen und privaten Einrichtungen. Nur so werden wir schnell und gut zum Ziel kommen."

Die Impfreihenfolge, die für die gesamte Provinz Ontario gilt, wird auch im neuen Impfzentrum von Skyjack und Linamar nachvollziehbar und transparent eingehalten.

wdg-vac-clinic
/sites/default/files/attachments/cms_news/image-20210304-162019-dda12ba5.jpeg

Search Bulletins

Service-mitteilungen
Please enter your Skyjack serial number to check for Service Bulletins for your machine:
Please enter the bulletin

ERGEBNISSE

Service bulletins for serial number
12345678