Pressemitteilungen

Skyjack hebt Gemeinnützigkeit auf hohes Level

POSTED December 19, 2019


Die Skyjack-Sparte der Linamar-Gesellschaft (TSX:LNR) fühlt sich verbunden mit den Unternehmensstandorten, wo auch die Beschäftigten, Kunden und Lieferanten leben. Deshalb ist es uns ein Anliegen, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Jedes Jahr setzt sich das Unternehmen übergreifende Ziele zur Förderung wichtiger Non-Profit-Organisationen in Guelph, Ontario, und Umgebung. In diesem Jahr konnte der branchenführende Hersteller von Hubarbeitsbühnen und Materialtransportsystemen über 65.000 $ an Spenden für gemeinnützige Organisationen in der unmittelbaren Nachbarschaft einwerben.

"Unser wichtigstes Commitment, wie auch das aller Unternehmen von Linamar, gilt United Way. Über Aufrufe, Tombolas und Wettbewerbe haben wir Spenden für United Way gesammelt, die der Teilhabe von Kindern an gemeinschaftlichen Aktivitäten, der Förderung der psychischen Gesundheit und der Einrichtung von Hilfenetzwerken für Senioren zugute kommen", erklärt HR Director Matthew Evans. "Unsere Mitarbeiter sind unglaublich engagiert. Einige von ihnen sind selbst auf Unterstützung von der Community angewiesen und wissen daher, worauf es ankommt."

Neben Geldmitteln stellt Skyjack auch Sachspenden in Form von Mietgeräten zur Verfügung, zum Beispiel für die Rotarier in Guelph oder für Habitat for Humanity. So waren Skyjacks Gelenkteleskopbühnen SJ63 AJ und SJ85 AJ mit ihrer übergreifenden Reichweite von 8,38 m bzw. 10,36 m an der termingerechten Fertigstellung mehrerer Non-Profit-Projekte beteiligt. Bei eiskalten -4°C war ein Skyjack-Team mit einer SJ85 AJ für die Rotarier in Guelph im Einsatz, um die Lichtinstallation für das jährliche Event Sparkles in the Park im Riverside Park aufzubauen.

"Außerdem hat das Engagement für die kanadische Krebsgesellschaft einen hohen Stellenwert in unserem Team. Der unerfreulichen Statistik zufolge ist Krebs in 30 % aller Todesfälle in Kanada die Todesursache. In irgendeiner Art und Weise sind alle von dieser Krankheit betroffen. Mit Forschung, klinischen Studien und Angeboten der Canadian Cancer Society werden wichtige Hilfen für die Betroffenen geleistet", erläutert Evans. Wir haben uns aktiv an Fundraiser-Events wie Run for the Cure oder Pink the Rink beteiligt und dabei fast 4.500,00 $ über direkte Spendenaufrufe und durch T-Shirt-Verkäufe eingenommen."

Um auch andere, bislang noch nicht bekannte Einrichtungen zu erreichen, hat Skyjack eine Arbeitsgruppe für soziales Engagement eingerichtet, die alle Mitarbeiteranfragen auf Event- oder Organisationssponsoring überprüft. Neben direkten Sach- oder Geldspenden an gemeinnützige Organisationen unterstützt Skyjack auf Empfehlung von Beschäftigten hin außerdem zahlreiche lokale Sportvereine, Krankenhaus-Fundraiser und soziale Dienste.

Hospital
/sites/default/files/2019-12/dsc_0204.1_0.jpg /sites/default/files/attachments/cms_news/7_1.jpg

Search Bulletins

Service-mitteilungen
Please enter your Skyjack serial number to check for Service Bulletins for your machine:
Please enter the bulletin

ERGEBNISSE

Service bulletins for serial number
12345678